Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir seit April 2019 eine neue kostenlose Schnittstelle zwischen ASA-AMOffice© und der Flugplanungssoftware LEON anbieten. Über diese Schnittstelle kann der Benutzer die tatsächlichen Betriebszeiten von LEON in ASA-AMOffice© importieren, ohne sie erneut eingeben zu müssen.

Leon Software zeichnet sich durch die Bereitstellung einer Cloud-basierten Top-of-the-Line-Lösung für das Luftfahrtgeschäft aus, darunter Charterfluggesellschaften, Business Aviation und Flight Support Provider. Von der Terminplanung über das Crew-Management bis hin zum Charterverkauf bietet Leon für eine Reihe von Abteilungen einer Luftfahrtorganisation das umfassendste Plattformdesign. Mit fast 40 integrierten Partnern sind Prozessautomatisierung und die Verbesserung des Arbeitsflusses ein wesentlicher Bestandteil der Philosophie von Leon Software.

Leon Software wurde 2007 im polnischen Warschau gegründet und ist derzeit führend in seinem Fachgebiet. Über 200 Unternehmen nutzen die einzigartigen Funktionen der Plattform im täglichen Betrieb. Ohne eine Spitzentechnologie und ein inhärentes Verständnis des modernen Luftfahrtgeschäfts, die beide in Leon integriert sind, wäre dies nicht möglich.

Weitere Informationen zu LEON Software

Für weitere Informationen zur Importfunktion stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok